Elegantes Fünf Sterne Hotel am Meer in Porto Rotondo, Sardinien

Die Geschichte des Abi d’Oru ist eine Geschichte voller Einfallsreichtum und Fleiß: Das historische Hotel  -das erste übrigens in Porto Rotondo und an der Costa Smeralda-  vermittelt seinen Gästen bereits seit 1963 Momente ganz im Zeichen von Relax & Wohlbefinden, in einem Fünf-Sterne-Ambiente, das geprägt wird durch die eigentümliche und liebenswerte Art der sardischen Gastfreundschaft. Drei Generationen an Gästen sind es mittlerweile, die gerade diese unverwechselbaren Merkmale lieben: die stetige und aufrichtige Aufmerksamkeit des Personals, den goldenen Strand, das türkisfarbene Meer des Golfs von Marinella und die sanfte Brise, die morgens in die Zimmer weht.

Das Abi d’Oru (was auf sardisch “Goldene Biene” bedeutet) ist ein privilegierter Treffpunkt zwischen dem Strand und dem Inneren der Insel, an dem ein Programm an Veranstaltungen, Aktivitäten und geselligen Situationen innerhalb und außerhalb des Hotelbereiches Gästen aus aller Welt originelle Erlebnisse bietet. Die charakteristischen aus dem sechseckigen Grundriss des Abi d’Oru entstandenen Pavillons beherbergen drei Restaurants, Gemeinschaftsräume mit drei Bars sowie ein modernes Spa-Center, das sich nach außen hin öffnet. Die privaten Grünflächen grenzen an den Strand an und umfassen einen natürlichen Teich, einen großen beheizten Pool und einen Ruhebereich mit Whirlpool.